Stipendien

Im Rahmen der Nachwuchsförderung der KFO 256 werden jährlich bis zu 8 Stipendien für Medizin-Doktoranden vergeben. Diese verteilen sich gleichmäßig auf die Universitätsklinik Heidelberg und das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim

Bedingungen für die Teilnahme:

  •    ein Freisemester für die Doktorarbeit
  •    Teilnahme am Graduiertenprogramm der KFO 256

Die Höhe der Stipendien richtet sich nach den DFG Verwendungsrichtlinien und beträgt aktuell für Medizindoktoranden monatlich 670 EUR (Grundbetrag) zuzüglich 103 EUR Sachkostenzuschuss.

Die Stipendien werden jeweils für die Dauer von einem Jahr vergeben.

Die nächste Förderphase beginnt zum 01.01.2017.